Was ist ein QR-Code?

Wer noch nie etwas von einem so genannten “QR-Code” gehört hat, wird von den Möglichkeiten, die sich damit bieten, begeistert zeigen. Dieser Schritt in die Zukunft
kann das Leben deutlich vereinfachen.

Zum Lesen eines “QR-Codes” benötigen Sie lediglich ein Smartphone und eine Reader-Applikation; einfacher gesagt, ein Kamera-Tool für Ihr Handy, die den “QR-Code” in Text oder Internetlinks umwandelt. Eine solche Applikation lässt sich kostenlos auf Ihrem Smartphone installieren.

Mit Hilfe dieser „App“ sind Sie nun bereit, einen “QR-Code” mit der Kamera Ihres Handys zu lesen. Darunter auch diejenigen Codes, die Sie auf unserem Quick-TIS-Portal finden.

Was ist ein “Quick-TIS Code”?

Ein “Quick-TIS Code” ist ein speziell angelegter “QR-Code“ und wird häufig mit
EAN-Codes, wie sie auf Produkten zu finden sind, verglichen. Der QR-Code soll Ihnen hilfreich zur Hand gehen, indem Sie schnell und einfach Informationen auf Ihrem Smartphone abrufen können. Während Sie den “Quick-TIS Code” scannen, öffnet sich eine vereinfachte Form der gesehenen Webseite auf Ihrem Smartphone.

Ganz egal, ob Sie nun den “Quick-TIS Code” zuhause einscannen oder direkt vor Ort, es lädt sich immer nur die Webseite mit der Information, die Sie sehen möchten bzw. jene Website, von der Sie den “Quick-TIS-Code“ eingescannt haben. Diese können Sie nun als Lesezeichen auf Ihrem Smartphone absichern, wenn Sie den Browser nicht schließen oder eben vor Ort direkt neu einscannen. Sie haben somit immer den richtigen und schnellen Zugang zur gewünschten Information.

Wo finde ich “Quick-TIS Codes”?

1. Direkt auf der Website beim Öffnen der gewünschten Sehenswürdigkeit, dem Denkmal oder der Attraktion

website-quick-tis

2. Auf den jeweiligen Gegenständen, Gebäuden, Sehenswürdigkeiten oder direkt in der unmittelbaren Umgebung

Wall-Template-quick-tis

3. In gedruckter Form auf Infoflyern der Tourismusbüros oder auf Landkarten

Brochure_Template-quick-tis